Unsere Fahrzeuge

Artega GT

Bei unseren beiden Renn-Taxen handelt es sich um 2 Artega GT’s. Der Artega GT ist ein kleinserien Fahrzeug aus der Manufaktur Artega im Ostwestfälischen Delbrück, unweit von unserer Firmenzentrale in Gütersloh.

Von den Artega GT Cup Fahrzeugen gibt es Weltweit nur 8 Stück. 2 Davon dürfen wir unser eigen nennen. Die Fahrzeuge sind nach dem FIA Reglement unter anderem mit Schalensitzen, 6 Punkt Gurten und einem Überrollkäfig ausgestattet.

Die Beschleunigungswerte sind beachtlich, der 6 Zylinder Saugmotor aus dem Hause Volkswagen leistet im Artega GT satte 300 PS und befördert Sie dank der Leichtbauweise des Fahrzeuges in nur 4 Sekunden auf Tempo 100. In der Handhabe unserer Rennfahrer lässt dieses pures Rennfeeling aufkommen.

Artega GT


Motor
Hubraum (cm³) 3597 cm³
Motorbauform VR6
max. Leistung, kW (PS) 220 (300) bei 6600/min
max. Drehmoment, Nm 350 bei 2400/min
Kraftübertragung
Antrieb Heckantrieb
Getriebe Sechs-Gang-DSG
Fahrleistungen
Beschleunigung, 0–100 km/h 4,8 s
Höchstgeschwindigkeit 272 km/h
Abmessungen
Länge × Breite × Höhe, mm 4015 × 1882 × 1180
Radstand 2460 mm
Gewicht 1260 kg
Tankinhalt 68 l
Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Artega_GT